Logo Ingenieurbüro Bangratz, dem Spezialisten für Glasstatik

 
Typenstatische Berechnungen

Die Symbiose von zugelassenen Punkthaltern und geprüften Typenstatiken für das Glas machen punktgehaltene Verglasungen einfach, sicher und effizient wie nie zuvor. Für verschiedenste Anwendungen wie Absturzsichernde-, Überkopf-, Fassadenverglasungen, etc. sind jetzt keine kostenintensiven statischen Berechnungen, aufwändige Bauteilversuche und keine zeitintensive Zustimmung im Einzelfall (ZiE) mehr erforderlich.
 

Bitte klicken Sie auf den jeweiligen Punkt
zum Download / Öffnen der Bemessungstabellen
im PDF-Format.

Nicht absturzsichernde Verglasung

Nicht absturzsichernde Vertikalverglasungen
im Innen- und Außenbereich
 

Bemessungstabelle für

4 Tellerhalter

6 Tellerhalter

4 Senkkopfhalter

6 Senkkopfhalter

Nicht absturzsichernde Verglasung

Absturzsichernde Verglasung mit Handlauf

Absturzsichernde Vertikalverglasungen
der Kategorie C und C3 im Innen- und Außenbereich
 

Bemessungstabelle für

4 Tellerhalter (starr)

4 Tellerhalter (gelenkig)

Absturzsichernde Verglasung mit Handlauf

Absturzsichernde Verglasung ohne Handlauf

Absturzsichernde Vertikalverglasungen
der Kategorie A im Innen- und Außenbereich
 

Bemessungstabelle für

4 Tellerhalter

6 Tellerhalter (Hochformat)

6 Tellerhalter (Querformat)

Absturzsichernde Verglasung ohne Handlauf

Überkopfverglasung

Überkopfverglasungen im Innen- und Außenbereich
 

Bemessungstabelle für

4 Tellerhalter

6 Tellerhalter

8 Tellerhalter

Überkopfverglasung

Zur Nutzung dieses Service ist der Adobe Reader erforderlich.
 

 

  Bookmark setzen